Vorlagen

  • Mit den Attributvorlagen können Sie für einen bestimmten Objekttyp, z.B. Bilder oder Filme, einen Satz von Attributgruppen erfassen und auch dazu Daten erfassen. Wenn Sie nun später einem Objekt, ein Bild zum Beispiel, Attribute zuweisen möchten können Sie diese Vorlage verwenden und es automatisch alle Gruppen und Daten an das neue Objekt übernommen.

    1 Vorlagen verwalten

    Die Gruppen und Daten werden aus der Vorlage kopiert, so dass sich ein späteres Ändern der Vorlage nicht auf die erfassten Objekte auswirkt.

    1.1 Neu

    Klicken Sie hier um eine neue Vorlage zu erzeugen.

    1.2 Bearbeiten

    Markieren Sie die gewünschte Vorlage in der Liste und klicken dann auf diese Schaltfläche. Sie bekommen einen Dialog um die Vorlage zu bearbeiten.

    1.3 Löschen

    Markieren Sie dazu die gewünschte Vorlage und klicken auf die Löschen-Schaltfläche. Die Vorlage und alle dazu erfassten Attributdaten werden automatisch gelöscht. Daten die anderen Objekten, wie z.B. Bilder oder Personen, über diese Vorlage zugewiesen wurden bleiben den jeweiligen Objekten erhalten.

    Attribute

    Um jetzt zu einer Vorlage die Attribute zu pflegen, markieren Sie die entsprechende Vorlage und klicken auf die Attribute-Schaltfläche. Sie können nun wie zu jedem anderen Objekt die Gruppen und Attribute zu der Vorlage erfassen. Die hier erfassten Daten können später mit einem Klick an ein anderes Objekt übernommen werden.

    2 Vorlagen erfassen

    2.1 Bezeichnung

    Tragen Sie hier eine Bezeichnung für die Vorlage ein. Anhand dieses Textes wird die Vorlage später beim zuweisen an ein entsprechendes Objekt auswählbar sein.

    2.2 Objekt

    Wählen Sie hier durch einen Klick auf die Schaltfläche auf neben dem Eingabefeld, für welches Objekt diese Vorlage verwendet werden soll. Dieser Objekttyp kann später für diese Vorlage nicht mehr geändert werden, da von ihm die zu verwendenden Attributgruppen abhängig sind.

Share