Lokale Datenbank erzeugen

  • Lokale Datenbank erzeugen

    Nach dem Sie Imabas erfolgreich installiert und gestartet haben, benötigen Sie eine Datenbank. Da Imabas mit mehreren Datenbank umgehen kann, befindet sich nach der Installation keine Datenbank auf Ihrem PC und muss daher erzeugt werden.


    Für den lokalen Einzelplatz-Betrieb bietet sich der Embedded Firebird-Server an. Dieser Server befindet sich im Lieferumfang von Imabas und kann ohne weitere Installation verwendet werden.


    Ein Netzwerkbetrieb ist mit dem Embedded Server nicht möglich!

    1 Einzelplatz mit dem Embedded Server

    Führen Sie den oben angegebenen Befehl aus um eine lokale Datenbank auf Ihrem PC zu erzeugen. Eine Datendatei des Embedded Servers muss sich dabei auf Ihrem PC befinden, am besten in den Eigenen Dateien, sie kann nicht auf einem Netzlaufwerk angelegt werden.

    2 Einzelplatz mit einem externen Server

    Es ist allerdings auch möglich auf ihrem PC eine externe Datenbank zu verwenden. Die Schritte für das Einrichten der Datenbank sind dieselben wie beim Embedded Server, nur das ein externer Server mit einer leeren Datenbank verfügbar sein muss. Dieses Verfahren ist sinnvoll wenn man z.B. ein NAS-Laufwerk besitzt und die da drauf befindliche MySQL-Datenbank verwenden möchte. Mit dieser Methode ist es leicht, später auf eine Netzwerkfähige Datenbank umzusteigen.