Recent Activities

  • Dirk1322

    Like (Post)
    Hallo...
    denke das ich das nicht fixen werde. Eine DB sollte Abwärtskompatibel sein und nicht seine Kunden nötigen nach Software Updates zu suchen... Außerdem ist PG in meinen Augen noch immer zu Unix-lastig und nur für spezialisierte Zwecke geeignet.

  • Admin7

    Post
    Hallo Kai,

    Danke Dir für das Statement :):thumbup:
  • Admin7

    Like (Post)
    Hallo...
    denke das ich das nicht fixen werde. Eine DB sollte Abwärtskompatibel sein und nicht seine Kunden nötigen nach Software Updates zu suchen... Außerdem ist PG in meinen Augen noch immer zu Unix-lastig und nur für spezialisierte Zwecke geeignet.

  • Kai

    Post
    Hallo...
    denke das ich das nicht fixen werde. Eine DB sollte Abwärtskompatibel sein und nicht seine Kunden nötigen nach Software Updates zu suchen... Außerdem ist PG in meinen Augen noch immer zu Unix-lastig und nur für spezialisierte Zwecke geeignet.

  • Admin7

    Post
    (Quote from Kai)

    Hallo Kai,
    hui, das ist ultimativ :) . Kannst / wirst Du dich des Problems noch annehmen ?
    Und was wäre Deine Empfehlung für größere Umgebungen (50 000 Pics)

    Viele Grüße
    Admin7
  • Kai

    Post
    Entweder nicht PG 12 verwenden, oder PG gar nicht erst, gibt andere und bessere,,,,
  • Linus

    Thread
    Beim Erzeugen einer neuen Datenbank in Imabas mit einem (lokalen) PostgreSQL Server erhalte ich den folgenden Fehler: column pd.adsrc does not exist

    Der Fehler scheint auzutreten, weil in Version 12 von PostgreSQL die Spalte pg_attrdef.ads nicht mehr
  • Marcel

    Like (Post)
    Hallo Hamid,
    ich hatte eine vergleichbare Konstellation wie du anstrebst bereits am laufen. Mit den Clients von ExpanDrive.com oder NetDrive.net kannst du das Laufwerk beim Login automatisch verbinden lassen - das spart dir zumindest den manuellen…