Beiträge von KSCEIN3

    Hallo Kai,
    klar kann ich per SQL auf die Datenbank zugreifen das ist doch das Beste an imabas 8-).
    Und ich habe es nochmals probiert: der mutmaßliche Fehler kommt wenn man
    Max,
    Tester
    in z.B. 10 Bildern stehen hat.
    Das ergibt dann 10 Themen ohne Namen mit jeweils einem Bild drin
    und die beiden Themen
    Max und Tester. So wie ich es erwartet habe.
    (Komma und Umbruch scheinen entscheidend - alle Varianten habe ich nicht probiert)
    Karsten

    Hallo,
    ich glaube ich habe mein Problem schlecht erklärt :a015:
    ja ich habe den import der IPTC-Daten schon lange eingestellt. Ich nutze das automatische Erstellen von Themen durch Einträge in supplemental categories.
    Bisher gab es da auch keine Probleme.
    Der letzte Import brachte aber für jedes Bild ein neues Thema (namens ' ')
    d.h. 500 Themen ' ' mit jeweis einem Bild drin. :evil:
    Um das wieder los zu werden kann ich nicht die obere Themengruppe löschen da auch einige Themen vorhanden sind die ok sind. (aus alten importen)

    Hallo Kai,
    nach dem letzten Import sahen meine Themen so aus:shock::
    Thema
    -IPTC
    -IPTC: 1
    -IPTC: 1
    -IPTC: 1
    -IPTC: 1
    ….

    also ein Thema Leerstring für jedes Bild.
    Was kann das sein? :?::c090:
    Hast du einen Tipp mit welchem Query ich das wieder los werde?
    Danke!

    Am Farbmanagement ist auch die Anwendung beteiligt. Denn es muss der jeweilige Farbraum eines Bildes und das Profil des Monitors berücksichtigt werden.
    Man kann es auch so testen: Schaut man sich eine Bild (mit AdobeRGB) in einer Anwendung ohne Farbmanagement an sieht es blass aus. (Weil die Farbwerte dann falsch interpretiert werden).
    Mit imabas sieht es blass aus.

    Hallo,
    in der Hilfe steht:


    IPTC-Codes: Keywords
    Übernimmt die im angegebenen Tag enthaltenen Keywords (durch Komma getrennt) in die Stichwörter des Bildes.


    was ist mit "durch Komma getrennt" gemeint?
    In bildwoerter landen anscheinend nur einzelne wörter :?:
    Sollten die IPTC-Keywords durch Kommas getrennt sein? Und was macht es wenn dem nicht so ist ?
    Danke!

    Hallo Zusammen,
    Picasa bietet jetzt Gesichtserkennung auch für die Bilder auf der Festplatte und mir scheint es funktioniert ziemlich gut :nicken:. Zu Weihnachten wünsche ich mir das von Imabas :e045:.
    Picasa schreibt in IPTC.Schluesselwoerter (ohne Kommas)
    Toll wäre jetzt natürlich wenn imabas beim importieren die in dem IPTC Feld enthaltenen Personen zuordnen würde. Ist ein Skript/Aktion für sowas geeignet :?:?

    Hallo Holger,


    imabas 7.2
    ich habe dem Bild durch "mit Derivat ersetzen" ein Derivat zugeordnet bzw. das Bild zum Derivat gemacht.
    Hat das durch "mit dem Derivat ersetzen" importierte Bild die Qualitätsstufe des ersetzten Bildes? Ich weiß nicht mehr.
    Was die genau Abfolge betrifft bin ich nicht mehr sicher:
    QStufe2 zuordnen (oder Q1?)
    Mit Derivat ersetzen
    Q1 zuordnen (oder Q2)
    Q2 zuorden (nichts)
    Q2 anzeigen aber Bild nicht gefunden
    Q1 zuordnen
    Q1 anzeigen und Bild wieder gefunden
    Nicht außzuschließen, dass ich nach "mit Derivat ersetzen" überhaupt erst eine Qualitätsstufe zugeordnet habe.
    Jedenfalls war das Ende der Abfolge die Änderung von Q1 nach Q2.
    Gruß
    Karsten

    Hallo!
    Ich habe mir die Qualitätsstufe 1 anzeigen lassen und ein Bild mid Qualitätsstufe 2 beleidigt. Bei anschliessender Anzeige von Q2 konnte ich es absolut nicht finden.
    Auf anderem Weg gesucht und wieder befördert war es bei Q1 wieder zu sehen.
    Was kann das sein? :c090:
    Gruss
    Karsten

    Hallo Kai,
    jetzt bin ich mal mutiger geworden und wollte viele Bilder an FF übergeben (150? sieht man eigentlich noch irgendwo wieviele Bilder im Browser angezeigt werden?) was wiederholt zum crash von imabas geführt hat. :cry:
    Gruß
    Karsten