Posts by Linus

    Tatsächlich funktioniert es bei mir einwandfrei, wenn ich in der "Eigenschaften"-Liste in die Bildbeschreibung (Textbox) klicke.

    Leider aber nur dann! Sobald im Textfeld der Caret-Cursor nicht mehr angezeigt wird, funktioniert auch das scrollen nicht mehr.

    Im Fenster links (Datenbank-Verbindung) scrollt es gar nicht, egal wohin ich klicke.

    Im Browser gibt es keine Probleme.

    Ich denke, dass das scrollen aktiv sein sollte, sobald ein Fenster aktiv (Leiste blau) ist. Dazu reicht es bei mir, einmal in das Fenster zu klicken.

    Danke für deine Antwort!

    Ich meine aber etwas anderes: Ich möchte, dass ein Nutzer beim Importieren von Bildern dazu gezwungen wird, diesen direkt ein Stichwort oder Thema zuzuweisen. D.h. ohne Zuweisung lassen sich die Bilder nicht importieren.

    Moin,


    die Bildlaufleisten im Fenster der Datenbank-Verbindung (links) und Eigenschaften (rechts) verschwinden bei mir ständig. Ich meine hier nicht das automatische Ausblenden, sondern ein komplettes verschwinden der Leisten. Durch viel rumgeklicke kann ich sie dann meist wieder zum Vorschein bringen.

    Da man in den Fenstern auch nicht mit dem Mausrad scrollen kann, macht mich das schwer wahnsinnig || und verlangsamt das Arbeiten ungemein.

    Viel lieber wäre mir da eine permanent sichtbare Bildlaufleiste.


    Gruß, Linus

    Hallo,


    ist es möglich, Nutzern besondere Rechte an Bildern zu geben, die sie selbst importiert haben?

    Speziell soll jeder Nutzer seinen eigenen Bildern Stichworte und Themen zuweisen können, jedoch nicht den Bildern anderer.

    Die Benutzerverwaltung bezieht sich ja, so wie ich das verstanden habe, gleichermaßen auf alle Objekte in der Datenbank.


    Gruß, Linus

    Hallo,

    ich stelle mir folgenden Workflow vor und habe Schwierigkeiten, diesen in Imabas umzusetzen.


    In einer Firma sollen alle Mitarbeiter Bilder hochladen können.

    Damit diese nicht aus Versehen gelöscht werden und an einem zentralen Ort gespeichert werden, soll die Medienablage verwendet werden. Den Pfad der Medienablage soll aber niemand kennen, damit dort keiner was kaputt machen kann.

    Nun würde ich trotzdem gerne automatisch Volumes für die hochgeladenen Bilder anlegen lassen, damit sich die neu hochgeladenen Bilder direkt wiederfinden lassen. Ob in der ursprünglichen Ordnerstruktur oder ein Volume per Import ist eigentlich egal.

    Außerdem sollen alle frisch importierten Bilder einem Start-Element im Workflow zugewiesen werden. Soweit ich das verstanden habe, ist das allerdings nur beim Import per Volume möglich.


    Hat jemand Tipps oder einen Ansatz für mich?

    Gruß, Linus