Posts by JulianSteinert

    Hallo Herr Brendel,


    vielen Dank für die Rückmeldung. Sie haben vollkommen recht, aus meiner Sicht kommt man über die Erweiterte Suche einfacher ans Ziel.


    Leider wünscht sich der Kunde, alle Suchanfragen über die Volltextsuche zu realisieren. Hintergrund ist, dass der Kunde über "ein Eingabefeld" Suchbegriffe eingeben kann und anschließend alle, für Ihn freigeschalteten Bilder, abhängig der gesuchten Begriffe angezeigt bekommt. (alles andere ist hier zu kompliziert)


    Unabhängig wie Sinnvoll das ganze in der Zusammenstellung wird, habe ich hierzu jedoch gesagt, dass dies über die Volltextsuche möglich ist und komme nun anschließend zu meinem Problem :).


    Rein Theoretisch hatte ich hierbei angenommen, dass eine Suche über das Bezeichnungsfeld + Stichwort realisiert werden kann und dies mit den verfügbaren Optionen.


    "
    Ich suche nun über die Volltextsuche nach den folgenden Begriffen:


    Essen Mitarbeiter
    (Option = Muss alle Wörter beinhalten)


    Als Ergebnis spuckt er mir aber Bild 1, Bild 2, Bild 3, Bild 4, ... aus. Erwartet hätte ich als Ergebnis ausschließlich Bild 2, da nur in diesem Bild in der Bezeichnung "Essen" enthalten ist und das Stichwort Mitarbeiter zugewiesen ist.


    Auch in den Tabellen kann ich keinen Bezug vom Bild 1 auf Mitarbeiter feststellen...


    Leider beharrt der Kunde auf die Verwendung der Bezeichnung für die Volltextsuche, obwohl ich bereits Vorgeschlagen habe dies über ein Suchkriterienfeld wie z. B. dem Ort zu hinterlegen. Die Suche ausschließlich in Stichworten, oder über den neu definierten Suchfeld + Stichworten funktioniert bis jetzt fehlerfrei. Auch einzelne Begriffe/teil-Begriffe lassen sich Korrekt suchen.
    "
    Somit hätte ich hier zwei Fragen:


    1. Wieso ist dies im angegebenen Fall so :S? (eigentlich sollte dies doch möglich sein, oder sehe ich das falsch?)
    2. Welche Sonderzeichen dürfen in der Volltextsuche nicht verwendet werden?


    Gruß Julian

    Hallo,


    vielen Dank für die schnelle Antwort. Zu Ihrer vorgeschlagen Lösung stimme ich zu. Nach Veränderung des Minuszeichens in "_" wird das Ergebnis korrekt angezeigt.


    Aber jetzt ist mir beim Testen noch etwas aufgefallen:


    Hierbei gibt es die folgende Ausgangslage:


    (Imabas 11.2 // MSSQL-Express 2014 (Umstieg auf Postgresql geplant) // Externer Server)


    Bild 1
    Bezeichnung = real_Essen_Garrelt_Duin_097
    (Keine Stichwörter)


    Bild 2
    Bezeichnung = Fisch_SB_1_Essen3
    Suchfeld1"ort"=8000
    Stichwort = Fisch
    Stichwort = Kühlregal
    Stichwort = Mitarbeiter
    Stichwort = SB_Theke


    Bild 3
    Bezeichnung = real_Essen_Garrelt_Duin_028
    (Keine Stichwörter)


    Bild 4
    Bezeichnung = real_Essen_Garrelt_Duin_029
    (Keine Stichwörter)


    ...


    Ich suche nun über die Volltextsuche nach den folgenden Begriffen:


    Essen Mitarbeiter
    (Option = Muss alle Wörter beinhalten)


    Als Ergebnis spuckt er mir aber Bild 1, Bild 2, Bild 3, Bild 4, ... aus. Erwartet hätte ich als Ergebnis ausschließlich Bild 2, da nur in diesem Bild in der Bezeichnung "Essen" enthalten ist und das Stichwort Mitarbeiter zugewiesen ist.


    Auch in den Tabellen kann ich keinen Bezug vom Bild 1 auf Mitarbeiter feststellen...


    Leider beharrt der Kunde auf die Verwendung der Bezeichnung für die Volltextsuche, obwohl ich bereits Vorgeschlagen habe dies über ein Suchkriterienfeld wie z. B. dem Ort zu hinterlegen. Die Suche ausschließlich in Stichworten, oder über den neu definierten Suchfeld + Stichworten funktioniert bis jetzt fehlerfrei. Auch einzelne Begriffe/teil-Begriffe lassen sich Korrekt suchen.


    Ist die Eingabe der Suchbegriffe vllt. falsch? Kann ich Suchbegriffe auf eine andere Art und weise abgrenzen?


    Ich hatte mal Probiert das neue Suchfeld "ort" direkt in der Volltextsuche zu filtern.


    So habe ich als Suchbegriff einfachmal folgendes eingegeben:


    ort:8000
    (Option = Nur ganze Wörter)


    Als Ergebnis wurden mir überraschenderweise alle Bilder welches als Suchfeld "ort" den Wert 8000 zugewiesen bekommen haben angezeigt.


    Such ich nun in Kombination mit Stichworten (also zwei Begriffen) geht es aber nicht.


    So habe ich als Suchbegriff einfachmal folgendes eingegeben:


    Fisch_SB_1_Essen3 ort:8000
    (Option = Nur ganze Wörter
    Option2 = Muss alle Wörter beinhalten)


    Als Ergebnis wird mir kein Bild angezeigt. Hierbei muss ich allerdings sagen, dass sich das Browser Fenster auch nicht aktualisiert.


    Suche ich aber nach:


    Fisch_SB_1_Essen3 8000
    (Option = Nur ganze Wörter
    Option2 = Muss alle Wörter beinhalten)


    So erhalte ich mein gesuchtes Bild 2.

    Hallo zusammen,


    eigenartiger Weise habe ich bei der Volltextsuche ein merkwürdiges verhalten festgestellt.


    Der Kunde wünscht Bilder über die Bezeichnung (welche automatisch beim Import aus dem Dateinamen generiert wird) und Stichworten UND-Verknüpft, über die Volltextsuche zu suchen.


    Hierbei gibt es die folgende Ausgangslage:


    (Imabas 11.2 // MSSQL-Express 2014 (Umstieg auf Postgresql geplant) // Externer Server)


    Bild 1
    Bezeichnung = Fisch-SB_1_Essen3
    Stichwort = Fisch
    Stichwort = Mitarbeiter
    Stichwort = SB_Theke


    Bild 2
    Bezeichnung = Fisch-SB_2
    Stichwort = Fisch
    Stichwort = SB_Theke



    Gesucht wird nun mit Hilfe der Volltextsuche nach:


    Fisch-SB_1_Essen3 Mitarbeiter
    (Optionen = Muss alle Wörter beinhalten)


    Als Suchergebnis wird hier allerdings nichts ausgegeben. Suche ich nach zwei Stichworten auf die Gleiche weise:


    Fisch Mitarbeiter
    (Optionen = Muss alle Wörter beinhalten)


    Erhält man als erwartetes Ergebnis Bild 1. Definiere ich zusätzliche Eigenschaften wie zum Beispiel eine Zahl 8000 kann ich diese ebenfalls mit Stichworten UND-Verknüpft suchen und erhalte das gewünschte Ergebnis


    Aus der Anleitung entnehme ich:
    "Neben den automatisch erzeugten Stichworten, diese bildet Imabas aus der Bezeichnung und dem Langtext, können Sie hier
    jedem Bild beliebige Stichworte zuweisen. Nach diesen Stichworten können Sie mit der Volltextsuche suchen."


    Somit kann ich mir dieses Verhalten nicht erklären...


    Um dem Problem entgegen zu wirken habe ich bereits eine Reorganisation der Datenbank ausgeführt. Leider zeigt sich hierdurch auch keine Besserung.


    Könnte es sein, dass dies so nicht möglich ist? Oder mache ich hier etwas falsch.