Exif-Daten in Export

  • Hallo Kai

    Anno 2005 hattest du mal angekündigt, in einer der nächsten Versionen werde es möglich sein, bei einem Export die Exif-Daten mitzugeben (Exif in Export). Seither sind ja doch ein paar neue Versionen erschienen, aber dieses Feature ist meines Wissens immer noch nicht dabei. Habe ich da etwas übersehen oder ist das in Vergessenheit geraten?

    Gruss

    Elli

  • Hi Kai

    Ja ich ! Der Export ist meines Wissens die einzige Möglichkeit, Titel, Beschreibung sowie auch Ausschnitte oder andere kleine Korrekturen an das exportierte Bild weiterzugeben. F8 kopiert nur das Orignal irgendwohin, dazu brauche ich aber keine Datenbank.


    War ja nur ne Frage... :)

  • Hallo Elli,


    ups sorry, das sollte kein "Abschmettern" sein ;)


    Mir geht ging es wohl eher um den Hintergedanken das dieser Dialog ja auch HTML-Seiten produzieren kann und mich grault es selber deswegen schon lange vor diesem Dialog. Ein neuer bzw. verbesserter Dialog ohne HTML schwirrt mir schon länger im Kopf rum und bei dem "benötigt" ging es mir daher wohl auch eher um das HTML ?(


    Ich würde damit auch die Zuordnung von Bildern zu einem Export kippen, so das der Export eher eine Art "Vorlage" ist?

  • Hallo Kai


    Also HTML und Galerie benötige ich nicht!


    Den Export brauche ich, um die Fotos, die ich für meine Webseite verwenden möchte, in die entsprechenden Ordner/Unterordner zu exportieren. Für jedes Thema habe ich eine Gruppe mit mehreren Exporten erstellt, die mit der Webseite übereinstimmen. Bei diesem Export werden nebst Grösse, Ausschnitt, Belichtungskorrektur auch die IPTC-Daten mitgegeben und das Wasserzeichen hinzugefügt. Da mein Web-CMS die Metadaten ausliest, ist das natürlich äusserst praktisch. So muss ich die Angaben kein zweites Mal einpflegen.


    Wenn du die Zuordnung von Bildern zu einem Export kippen möchtest, kann man die Export-Sammlungen ja auch im Portfolio oder bei den Themen abbilden. Wenn ich es richtig verstehe, kann man dann mit einer Export-Vorlage alle Bilder aus irgend einem Verzeichnis exportieren. Das fände ich ok, sofern man mehrere verschiedene Export-Vorlagen erstellen kann. Einziger Nachteil ist, dass in einer Vorlage das Ausgabeverzeichnis nicht hinterlegt werden kann, da sich dieses ja je nach Export ändert. Da wäre es also gut, wenn sich die Export-Vorlage jeweils das letzte verwendete Verzeichnis merken könnte.


    Ausserdem habe ich die IPTCExport.xsl auf meine Bedürfnisse angepasst, die sollte also möglichst erhalten bleiben... Oder du baust im Dialog mit ein, welche IPTC-Daten wo eingetragen werden sollen. Das wäre noch praktischer ;)


    Dazu wie erwähnt auch die Exif-Daten mitliefern...

    Und wenn es dann noch die Option gäbe, die Bilder statt auf die Festplatte direkt per FTP ins WWW zu laden, wäre imabas für mich definitiv perfekt :saint:


    Mit den besten Wünschen fürs neue Jahr und einem herzlichen Dankeschön für deine Investitionen in das tolle Programm, das mich schon seit über 16 Jahren begleitet (damals noch "Bilderdatenbank 4.0"...).


    Gruss

    Bettina