Ermittlung von S/W Bildern

  • Hallo,
    hast Du denn die s/w Bilder getagt? Diese Info ist ja sonst nicht in der DB enthalten.


    In den EXIF Daten ist die Anzahl der Farben auch nicht drin, sonst könnte man die nachpflegen.


    Man kann natürlich mit Imagemagic o.ä. diese Informationen aufbereiten, aber dann sind sie immer noch nicht in der DB.
    Da sind wir an der gleichen Stelle wie bei den Gesichterm/Personen.


    Thomas "feuster" hat sich ja damit befaßt. Ich bin leider noch nicht dazu gekommen mich einzuarbeiten.


    Was schön wäre eine Import/Export Schittstelle ala CSV zur DB.


    Gruß MiRu

  • Hallo MiRu
    Nein, es ist kein Tagging erfolgt. Ich hatte auf irgendeine geniale Idee oder ein Script gehoft ;-)
    Mal schauen, vielleicht von Zeit zu Zeit mal manuell durchgehen ...


    Danke, b!

  • Woran würdest du denn ein S/W Bild erkennen? Wenn es Attribute gibt, dann lässt sich sicher was bauen, aber mir ist auch nix bekannt.


    Hallo Thomas


    Leider (wahrscheinlich) an nichts, außer das die Sättigung gegen 0 geht. Das lässt sich aber über die EXIF-Daten nicht raus bekommen. Es war nur so eine Idee, da ich kürzlich nach S/W gefragt wurde und diesen Aspekt beim Aufbau von Imabas mit Themen / Schlagworten, etc. nicht berücksichtigt hatte.


    Hätte ich genauer darüber nachgedacht, hätte ich mir die Frage sparen können.


    Vielen Dank nochmals, Bernd

  • Hallo Bernd,


    du weißt ja, es gibt keine sinnlosen Fragen...


    Herr/Frau Google hat bei der Anfrage "how to identify black/white pictures" u.a. folgendes ausgespuckt: http://www.imagemagick.org/dis…wtopic.php?t=19580#p81226. Damit könntest du dir was basteln der Art:


    1) Per ImageMagick raus bekommen, ob ein Bild S/W ist
    2) Ergebnis irgendwo abspeichern; möglichst direkt in der EXIF Info (?)
    3) (EXIF) Info beim Einlesen nach Imabas auswerten und Attribute / Thema, ... zuordnen
    4) Loop über alle vorhandenen Bilder


    Klingt also gar nicht mehr unmöglich - nur noch beliebig mühsam :-)
    Gruß,