Wie sucht man nach Attributen, Personen?

  • Ich benutze Imabas seit Jahren. Seit der Umstellung auf diese Ribbontechnik finde ich mich aber kaum noch zurecht. Jetzt habe ich upgegraded und die ganze Orientierungskatastrophe beginnt von vorn. Ich finde die Möglichkeit zur Abfrage nicht mehr wieder.

    Ich will eine bestimmte Person in einem bestimmten Film mit einem Attribut wiederfinden.

    Explorer: nicht möglich
    Browser > Feldauswahl: nee
    Bilder: ich kann Personen anklicken und im Baum mir einen Film aussuchen, aber nein, es gab da wo jetzt der Explorer steht sowas wie Recherche.
    Recherche: nichts zu sehen
    Datenbank > Reports: nee, das ist es auch nicht.
    Anwendung > Suchen > Recherche <<< Oh ja, das ist es... schwitz... gefunden. Das verschiebe ich jetzt wieder neben den Imabas-Baum. Freu.

    Wieder einen Tag damit vertan... Warum um Himmels Willen steht das unter Anwendung, und warum hat Suchen mit Recherche nichts zu tun und warum stehen diese Suchmöglichkeiten so verteilt in den Menü's herum? Warum ist die Recherche unter Anwendung > Suchen was anderes als Menü > Recherche?

    Sorry, bin ja schon still, alles wird seinen Grund haben.

    -Mino

  • Hallo Mino,


    man hätte auch einfach mal auf F1 (für Hilfe) drücken können, da gibt es auf oberste Ebene den Punkt Recherchieren und darunter findest du unter anderem auch den Punkt Recherche und auf dieser Seite steht ganz oben:
    Menü » Anwendung » Suchen » Recherche :e030:



    Und ja es hat seinen Sinn. Imabas wächst und die Funktionen werden mehr. Es gibt mittlerweile knapp 20 Anwendungsfenster in Imabas, die ein Benutzer je nach Bedarf einblenden und positionieren kann. Um alles anzeigen zu können, würde man bestimmt eine Auflösung von 2560 x 1440 benötigen, daher ist halt das meiste anfänglich versteckt :schein:

  • Jetzt war meine Recherche nach einem Jahr mal wieder "weg". Wieder ein Stündchen gesucht, wie ich das reparieren kann. Dann entsann ich mich, dass ich das gleich Problem schon mal hatte. Und fand die Lösung hier. Yeah!:smile2:
    Was wäre Imabas ohne das Forum und ohne die unermüdliche und schnelle Hilfe von Kai? Richtig. Kaum zu benutzen. (Und meiner Meinung nach liegt das ausschließlich an der chaotischen Ribbon- und ach so modernen Menü-Führung von Windowsprodukten. Jemand, der tagtäglich dauernd damit umgeht wird das Geheimnis vielleicht ergründen mögen, aber wenn man nur jeden zweiten Tag davor sitzt: keine Chance! ):c090:


    :?:Jetzt suche ich eine Möglichkeit diese Recherche wieder als Tab neben den Browser in der Mitte zu stellen, wie ich das bislang immer hatte. Doch das gelingt mir nicht. Es floatet frei über meinen Bildschirm und müllt mir die Arbeitsfläche zu. Es ist zum Verzweifeln.


    Wie kann ich die Recherche wieder andocken?
    -Mino


    Gefunden! - Wenn man auf den blauen Punkt neben "Recherche" clickt und hält, kann man die Dialogbox verschieben. Und zwar erscheint dann zentral aber auch an allen Rändern ein Symbol, auf das man die Dialogbox ziehen kann. Es dockt dann zentral als Tab an, oder eben am rechten, linken, unteren oder oberen Bildrand an. (oben wird es dann den ganzen Bildschirm füllen). So kann man sich den Bildschirm schön zurechtlegen, wie man es gern hätte. Arbeitet man dann damit, vergißt man das aber wieder, das Problem taucht beim nächsten versehentlichen Verschieben wieder auf und stiehlt einem wertvolle Zeit. Bestimmt kann man womöglich das Layout auch noch irgendwie speichern. Doch ich will eigentlich nur fotografieren... grummel.