• Hallo,
    ich bin am testen von Imabas und habe folgendes Problem:
    beim Importieren von Bildern habe ich beim IPTC-Import alle Felder angehakt.
    Nach dem Import tauchen die Stichworte aus dem Bild in Imabas auf.
    Der Beschreibungstext zu den Bildern taucht jedoch nicht auf.
    Wenn ich bei den Bildern mit Irfanview oder mit ExifTools nachschaue, ist das Feld Caption gefüllt.
    Beim Feld ByLine taucht der gleiche Feket auf.
    Wie können diese Felder (evtl auch weitere) in Imabas importiert werden?

  • Hallo Wolfgang,


    Imabas liest für die Bezeichnung das Feld ImageHeadline (Record 2-105) und für die Beschreibung das Feld ImageCaption (Record 2-120).


    Da die Iptc-Struktur flexibel wie ein Doppel-T-Träger ist, wird es leider sehr oft "vergewaltigt" um irgendwelche Daten abzulegen. Aus diesem Grund ist die Unterstützung bzgl. Iptc von Imabas auch recht eingeschränkt, es werden beim Import ein paar "Grundlegende" Daten in die Datenbank geladen, anschließend sind diese Daten auch nicht mehr von Interesse für Imabas. Es arbeitet dann ja ausschließlich mit der Datenbank...


    Vielleicht gibt es ein Tool das die Daten vor dem Import automatisiert in die entsprechenden Felder schreibt?

  • Hallo Kai.


    Dazu möchte ich auch meinen Senf abgeben und dazu habe ich ein Bitte.


    Mag sein, dass IPTC nicht viel taugt. Zu den Basisfeldern gehört aber zumindest das COPYRIGHT - Feld. Wäre toll wenn das importierbar wäre und dann auch eine Suche über eine Benutzerabfrage möglich wäre.


    Gerade wenn Bilder von verschiedenen Fotografen in IMABAS zusammenlaufen, muß irgendwie das Copyright gepflegt werden. Dabei müssen Fotograf und Inhaber des Copyright nicht die gleichen Personen sein.

  • Hallo alle zusammen,


    hat sich in Sachen IPTC und Copyright etwas getan? Wenn ich das richtig sehe, dann importiert Imabas das Copyright-Feld der IPTC Daten auch heute nicht, oder?


    Ich stosse jetzt auf das gleiche Problem. Wie kann man am besten die Copyright Information aus fremden Bildern in Imabas übernehmen?


    Wie gehen hier die Experten inzwischen vor?


    Danke.
    Basti

  • Ich helfe mir immer noch mit dem EXIF-Tool und ein wenig Script-Work, sprich eine Batch-Datei welche mir bei größeren Mengen einige Schritte automatisiert.


    viele Grüße, Bernd