V8-2(build 1313): Verschieben von pic statt kopieren bei Standortzuordnung

  • Hallo Kai,

    wenn ich pics aus einem Film Standorten über drag&drop zuordnen will, so erfolgt ein Verschieben des/der angeklickten pics in den Standort-Bereich (=Standort-Tabelle) der Datenbank, anstatt eines Kopierens! Heißt: In meiner ursprünglichen Browser-Ansicht in IMABAS ist das Bild futscht und findet sich unter Standort wieder. Ein bug!? (Filter sind natürlich ausgeschaltet):-?.

    Gruß
    billy3


    Nachtrag: die pics sind aus dem Browser-Fenster weg, zum Glück nicht aus den Themen. Das Prob scheint beim Browser-Fenster von IMABAS zu liegen.

  • Hallo,


    kann ich leider nicht nachvollziehen.
    Drag n Drop ordnet nur zu. Wie bei Personen, Themen,... auch.



    • Film angeklickt
    • Bilder im Browser ausgewählt
    • Ziehen auf einen Standort



    => Bild im Film und im Standort enthalten


    MiRu

  • hallo MuRi,

    nö - es bleibt bei dem von mir geschilderten verhalten.
    zur sicherheit habe ich die v8-2 nochmal von meinem rechner deinstalliert. danach neu draufgespielt.

    -film angeklickt
    -bilder ausgewählt
    -in standort per drag&drop "geschoben"

    weg sind sie aus dem browser-fenster.

    dass ich den standort von deutschland->nrw->ort heruntergebrochen habe, spielt ja hoffentlich keine rolle.

    ich fahre die IMABAS V8-2 als einzelplatzlizenz auf windof vista 32bit.

    bei der gelegenheit noch die frage, warum ich die exe-datei als admin starten muss, sonst kriege ich die fdb-datei nicht geöffnet.

    gruß
    billy3

  • hallo allerseits,

    problem mit dem verschwinden der pics bei drag&drop hat sich erledigt!

    lösung: es gibt unter Optionen die möglichkeit, die bilder aus der liste bei drag&drop zu entfernen, das häkchen war im default gesetzt. ich kannte die funktion von vorherigen optionen nicht.


    bleibt letztlich die offene frage, wie ich vermeiden kann, IMABAS V8-2 ohne jedesmal über die windofs-funktion "Im Adminmodus öffnen" gehen zu müssen - öffnen kann.
    Kai: diese frage bitte aus der Bug-Rubrik in IMABAS allgemein verschieben.

    gruß
    billy3

  • Ach so, ja, da gab es noch was ...


    Da sind die Bilder aber nicht weg, sondern nur temporär aus der Liste raus, um den Überblick zu behalten, welche Bilder man schon zugerodnet hat.
    Wenn man im Explorer den Film kurz wechselt und dann wieder auf den alten Film klickt wird die DB neu abgefragt und alles ist beim Alten.


    Das Handuch sagt (ich musste auch erst nachlesen... ;o)

    Quote

    Bilder bei Drag & Drop Operationen aus der Listenansicht entfernen
    Wenn Sie möchten dass aus dem Browser die Bilder, nach einem Drag&Drop auf den Explorer, entfernt werden so aktivieren Sie diese Option. Die Liste wird somit nach jedem Drag&Drop kleiner, was bei Zuweisungen einem die Arbeit erleichtert.

    wichtig nur "aus dem Browser"


    zur offenen Frage:
    ich kann es leider nicht testen, (habe XP), was aber auf jeden Fall gehen muss, wenn die Daten in dem Pfad für "Eigene Dateien" liegen.
    denn darauf hat jeder Nutzer zugriff.


    MiRu