Einrichten von Imabas 8.0

  • Hallo alle miteinander,
    habe mal eine bescheidene Frage. Ich habe das Update 8.0 runtergeladen und bin jetzt dabei, mir das Programm nach meinen Wünschen einzurichten. Ich möchte die Ansicht ähnlich der Version 7.3 haben und da fängt mein Problem an. Ich bekomme im Browserbereich nicht die Vorschau und die EXIF-Informationen so am unteren Rand verankert, dass der Browserbereich nicht darunter durchläuft. Außerdem nimmt die Vorschau entweder den gesamten Browserbereich ein oder gar nicht.


    Die zweite Frage, welche ich habe, hängt mit dem Farbmanagement zusammen. Wenn ich das Farbmanagement einschalte, stürzt mein Computer beim Schließen von Imabas ab. Er stürzt nicht beim Arbeiten mit den Bildern und Datenbanken ab, sondern immer nur, wenn ich das Programm schließe. In der Version 7.3 war es auch schon so. Hat da jemand mal einen Tipp dazu. Danke
    Lachibum

  • Hallo Lachibum,
    beim "Docking" muss ein wenig mit der Maus "spielen" wenn man die Fenster zieht, vor allem wenn es in die Randbereiche geht, da entscheiden oft schon Pixel wie das Fenster platziert wird. Eine Hilfe ist es, über das Menü mehrere Fenster einzublenden, dann die anderen daneben zu setzen und die unbenötigten wieder zu schließen. Möglich ist es auf jedenfall...



    Zu den Farbschemen: Wir hatten das ja schon per Mail mal getestet, und ich kenne da leider keinen Grund für. Zumal das nicht reproduzierbar ist und ich auch von anderen Benutzern dieses Phänomen nicht höre...

  • Hallo Kai,
    vielen Dank für Deine wie immer schnelle Antwort. Also ich sitze jetzt schon wieder locker eine Stunde am Rechner und versuche die Fenster anzudocken. Erschlag mich, aber die rasten nicht ein, aber ich langsam aus. So dämlich kann ich nun wirklich nicht sein, dass ich das nicht hinbekomme. Das Browserfenster kann ich überhaupt nicht verändern und die anderen Fenster bekomme ich im Browserfenster nicht angedockt. Was nützen mir da 17 Fenster, wenn das eine das andere überdeckt und ich damit nicht ordentlich arbeiten kann.
    Mit dem Farbschema habe ich nochmal angesprochen, weil vielleicht aus dem Forum auch jemand das Problem hat und aus dummen Zufall eine Lösung gefunden hat.


    Lachibum

  • Hallo Lachibum,
    ich habe mal ein paar Screenshots angefertig, wie ich das aufgebaut habe...


    So sieht Imabas am Anfang aus:


    Jetzt lasse ich mir per Fenster-Menü das Vorschaufenster anzeigen:


    Jetzt auch noch das Fenster "Zugeordnete Themen":


    Nun ziehe ich das Vorschaufenster NEBEN das Themenfenster, wichtig ist dabei das der Rahmen so aussieht wie in der Grafik:


    Und so sieht das dann aus wenn ich das Vorschaufenster wieder loslasse:


    Ich habe das Vorschaufenster horz. etwas verkleinert und ziehe nun das Eigenschaften-Fenster in das Themenfenster rein, wichtig ist dabei auch wieder der Rahmen. Wenn er so aussieht wie in dieser Grafik, wird das Fenster als Reiter in den Themen erscheinen:


    Nach dem loslassen habe ich nun einen alleinstehenden Explorer, das Vorschaufenster befindet sich unter dem Browser und die Details befinden sich als Reiter daneben.

  • Hi,


    bei den hohen Anforderungen an die Mausmotorik schlage ich daher - wie bereits per Mail erwähnt - vor:


    Arbeitsbereich sollten speicherbar und schnell und einfach (Wählbares Tastatur-Shortcut oder Icon bzw. Auswahlfeld in Iconleiste) aufrufbar sein.


    Ciao, Udo

  • Hi,


    muss man nicht? Ich denke doch. Es wäre halt sehr praktisch, wenn man sehr schnell zwischen verschiedenen Konfigurationen umschalten könnte. Tastenkürzel sind dafür SEHR praktisch ;-) Oder kleine Icons in der Iconleiste.


    Ciao, Udo