Abhängige Derivate zuweisen

  • Hi,


    für die Zuweisung abhängiger Derivate habe ich nach einer Lösung gesucht. Ich habe mir schließlich hierzu eine Aktion geschrieben. Die funktioniert allerdings vermutlich nur unter bestimmten Voraussetzungen. Aber von Anfang an:


    Ich speichere RAW's in der Datenbank. JPG's, TIF-Dateien, PSD-Dateien etc. möchte ich als abhängige (Bild-)Derivate speichern. Dabei stehen RAW's und die anderen Dateien immer im selben Verzeichnis. In Imabas kommen demnach auch beide in den selben Film.


    Bei einer schnellen Zuweisung hilft die Aktion. Der komplette Ablauf:


    1. RAW's in einen Film importieren
    2. Film ggf. auf "Film für Derivate" stellen.
    3. ALLE JPG's, TIF's etc. in ein beliebiges RAW als abhängige Derivate importieren. Welches Derivat benutzt wird ist egal. Hauptsache ein Abhängiges.
    4. Bilder denen Derivate zugeordnet werden sollen markieren. Am Einfachsten einfach alle Bilders des Films markieren.
    5. Die Aktion aufrufen und abarbeiten


    Anleitung zur Aktion:


    Als Erstes fragt die Aktion nach einem "Masterbild". Das ist das Bild, an welches die Bildderivate (JPG, TIF) angehängt wurden. Gibt es im Film nur ein Bild mit abhängigen Derivaten, so entfällt die Abfrage. Kann ja nur dieses eine Bild sein...


    Nun kommt ein Dialog in dem die Richtung abgefragt wird in der man die Zuweisungen abarbeiten möchte. Man kann entweder die Bildderivate nacheinander abarbeiten oder die Bilder der Reihe nach durchlaufen. Hat man mehr Bilder als JPG's (weil man z.B. nicht alle RAW-Dateien entwickelt hat), so ist es besser über die Bildderivate zu arbeiten. Die Aktion versucht einen sinnvollen Vorschlag zu machen.
    Weiterhin kann man hier ein "Default-Derivat" angeben, welches im eigentlichen Zuweisungsdialog vorgewählt ist.
    Hat man z.B. Standardentwicklungen der RAW's gemacht die man nun in Imabas einpflegen möchte und
    gibt es ein entsprechendes Derivat 'JPG Standardentwicklung', so kann man dieses als Default
    wählen. Bei den einzelnen Bildderivaten kann man dennoch dann noch andere Derivate wählen. Z.B.
    'JPG Ausschnitt', 'BMP schwarz/weiß' usw.).
    Es folgt der eigentliche Zuweisungsdialog.
    Hier wird nun zu jedem Bild bzw. zu jedem Bildderivat des Masterbildes ein Gegenstück
    vorgeschlagen. Die Aktion versucht dabei selbstständig Paare zu finden. Das funktioniert
    ganz gut, wenn das JPG mit dem Dateinamen des RAW's beginnt. Also z.B.:
    crw_1234.cr2 und crw_1234_crop.jpg wird automatisch gefunden.
    crw_1234.cr2 und crw_1234forum.jpg klappt auch.
    crw_1234.cr2 und forum_crw_1234.jpg klappt nicht.
    Man sollte konzentriert arbeiten und kann die von der Aktion vorgeschlagene
    Zuordnung natürlich jederzeit ändern. Ebenfalls einstellen kann man das Derivat.
    Gibt es keine passende Zuordnung (weil man z.B. zuvor alle Bilder markiert hat
    und die Schleife über die Bilder laufen lässt, aber nicht zu jedem RAW ein JPG
    hat) so kann man als Derivat "Überspringen" wählen um zum nächsten Paar zu
    schalten.
    Mit Klick auf "OK" bestätigt man die Zuordnung. Klickt man auf "Abbrechen", so
    wird die Zuweisung abgebrochen. Bisher zugeordnete Paare bleiben aber
    zugeordnet.
    Sind alle Bildderivate "aufgebraucht" endet die Aktion natürlich auch.


    Wenn man nur ein einzelnes Bild auswählt, welches Bildderivate enthält, so kann man mit der Aktion auch die Derivate der Bildderivate neu zuweisen. Aus einem "JPG Originalgröße" also z.B. ein "JPG Verkleinert" machen (ohne natürlich die Bilddaten zu verändern).


    Probleme:
    Nach Ablauf der Aktion stimmen die Derivatkennzeichnungen im Browser nicht,
    da ich keine Browser.Update-Funktion gefunden habe. Man muss also das
    Browserbild selbst aktualisieren, also kurz die F5-Taste drücken.


    Ansonsten scheint die Aktion problemlos zu funktionieren. Verwendung natürlich auf eigene Gefahr.



    Einstiegspunkt ist "Liste mit Bildern".
    Getestete Version: Imabas 7.3


    Viel Spaß damit.


    Ciao, Udo

  • Und hier nun der Code (weil mehr als 10000 Zeichen in einem Beitrag nicht funktionieren...):


  • Hallo,
    das Teil funktioniert super.
    :cry: Nur leider nicht braubbar für mich :cry:
    Ich sollte das Bild mit Devirat ersetzen!
    Kann man das so umgestalten?:?::?::?:
    Währe echt dankbar wenn das ginge.
    Gibt es eigentlich eine Möglichkeit den Deviratstäpel umzusortieren bei abhängigen Bildern ?