Zuordnung von vielen Bildern

  • Hallo,
    ich moechte mal wissen, wie Ihr die Zuordnung von vielen Bildern realisiert.
    Ich denke, dass ich mich entweder schwer tue, oder dann doch einen Wunsch fuer ein neues Feature habe.
    Bei mir laeuft das so ab:
    - ich sammle die Bilder erstmal in einem tmp Ordner auf dem Rechner
    - sortiere nach und nach paar Bilder aus
    - Import nach Imabas von rund 100 Fotos
    - Zuordnung per Drag and Drop ...
    das ist mir aber irgendwie zu umstaendlich.
    Da sind jede Menge Personen drauf, dan sollten Stichworte zugeordnet werden, mehrere Themen, evtl Objekte ....
    Dann ist der Browser zu klein, man muss staendig scrollen ....


    Gibt es da was besseres?!?!? :?:
    Wenn nicht, ich haette gerne im Vollbildmodus eine Eingabemaske, in der ich per Tastatur die Namen/Themen/Stichworte ... eingeben kann, die sich am Besten auch noch vervollstaendigen.
    Dort koennte ich aber keine neuen vergeben. Das sollte nur im Explorer gehen. Damit dort auch gleich die richtige Zuordung der Unterthemen/Personen ... erfolgt.


    Ich bitte um Eure Meinungen.
    Danke looki

  • Hallo,
    also bei mir läuft die Vorauswahl auch erst mal extern ab, dann wird Importiert und alle Bilder gehen dann auf ein Thema, da ich meistens nur bei Events (Urlaub, Feiern, Zoobesuch, etc pp) fotografiere, und damit zusammengefasst werden. Dann gehe ich nicht Bild für Bild her, sondern suche in der Thumb-Ansicht alle Bilder einer Person und markieren die Strg+Klick und ziehe die auf die Person... So verfahre ich mit allen Dingen die ich katalogisieren möchte, denn das auf und zuklappen oder scrollen im Explorer ist nervig. Wüsste aber nicht wie man das umgehen soll, denn alles aufeinmal darzustellen geht glaub ich erst ab 3000 Pixel vertikal :oops:


    Die 7er hat übrigens im Vollbildmodus einen Themenbaum der aufgeklappt bleiben kann und man mit zwei Klicks das Thema hat, wählen + zuordnen...

  • Hallo,


    ja die Personenauswahl ist schon nicht ganz einfach.


    Ich helfe mir, indem ich die Personen die ich im aktuell einzusortierenden Stapel erwarte, in eine neue Personengruppe per DnD verschiebe (ziehe) die heißt z. b: _Sammlung. Mit dem Unterstrich steht sie oben oder vorn und ich brauch mich nicht immer wieder durch den langen Personenbaum hangeln.


    Was dann auch besser geht ist über die ShortCuts die Zuordnungsdialoge zu nutzen. Auch hier ist _Sammlung dann besser zu nutzen.


    Nachteil - klar- Man muss sie hinterher wieder zurück-sortieren.


    Idee: vielleicht könnte man hier so eine Art Link oder Verweis einführen. Also schon die Personen nach
    + Müller
    - Anton
    - Berta
    + Meier
    - Dora
    + Schulze
    - Emil


    aufschlüsseln. Dann aber auch eine Sammelliste erstellen


    Müller Anton
    Müller Berta
    Meier Dora
    Schulze Emil


    Also nicht in eine neue Personengruppe verschieben, sondern einen Verweis erstellen.


    wisst Ihr was ich meine :?:


    MiRu


  • Also ich interprtiere hier eine Gruppierung nach Familienname hinein. Wie nah liege ich damit dran? :?:



    Das klingt mehr nach Kategoriesierung statt Gruppierung?
    Also unter Gruppierung oder Rubrizierung verstehe ich im allg. immer die Zuordnung zu einer Rubrik, Gruppe oder Ordner (z.B. im allg. Dateien in einem Verzeichnis abgelegen). Unter Kategoriesierung eine mehrfache Zuordnung.


    Hier könnte ich mir maximal vorstellen, den Personen entsprechende Attribute zu geben. Und mit den Attibuten im Explorer ein paar passende Knoten zu erzeugen mittels Anpassung der imabas.xml (oder explorer.xml für die Imabas 7 Benutzer)

  • Hi,
    ob das nun Familien sind oder zwei Modelagenturen die sich Ihre Models untereinander austauschen ist doch völlig egal.


    Fakt ist doch, je länger der Baum wird
    und
    je mehr "gemischte" Bilder man einzusortieren hat
    desto
    größer wird die "klickerei" oder "mausschubserei"
    deshalb
    vorher die möglichen Personen selektieren, in eine neue (select) Gruppe packen
    und dann das einsortieren zu beginnen.


    Dabei wäre es eben gut, nicht die Person aus ihrer angestammten Gruppe zu entfernen (weil ich mir dann die Gruppe merken muß um sie dort hin wieder zuzuordnen)
    sondern nur einen Verweis auf sie zu erstellen. Dann brauch ich sie in der select gruppe einfach wieder löschen und alles ist gut.


    Ist das ne Idee???


    MiRu


  • Dabei wäre es eben gut, nicht die Person aus ihrer angestammten Gruppe zu entfernen (weil ich mir dann die Gruppe merken muß um sie dort hin wieder zuzuordnen)
    sondern nur einen Verweis auf sie zu erstellen. Dann brauch ich sie in der select gruppe einfach wieder löschen und alles ist gut.


    Ist das ne Idee???


    Ja, es ist eine :nicken: - ich hatte dies wohl etwas zu knapp formuliert :oops:


    Also meine Vorstellung mit dem Verweis ist, dass den betreffenden Personen ein bestimmtes Attribut gegeben wird, die Person wird dadurch nicht verschoben. Im Explorerbaum wird dann z.B. unter Personen ein zusätzlicher Knoten am Anfang dargestellt, der dann die Personen mit dem bestimmten Attribut beinhaltet.


    Welche Datenbank nutzt Du? Vielleicht hab ich ja mal Zeit, die imabas.xml entsprechend so zu erweitern...

  • Hallo,


    Ich arbeite mit der Embedded-Firebird Datenbank lokal.
    Attribute sind mir dabei noch nicht in die engere Wahl gefallen, aber wenn man damit soetwas realisieren könnte - warum nicht! Würde gern als Versuchsobjekt zur Verfügung stehen.


    MiRu